top of page

Der Weg zur Liebe...

...besteht weder aus Sehnsucht nach Liebe, noch aus der Suche nach Anerkennung eines anderen, noch aus der Suche eines dich Liebenden.

Die Liebe lässt sich nicht von einem Suchenden finden.

Sie will gefunden werden.

Der Weg zur Liebe, ist der Weg zu dir Selbst.


Der Weg zur Liebe hin ist ein Weg der Entscheidung, der Erkenntnis und der Hingabe.


In dem Moment wo du wahrhaftig liebst, bist Du glücklich und sobald du die Liebe eines anderen

erwartest wirst du unglücklich sein.


Liebe ist kein Deal oder eine Absprache oder ein Zahlungsmittel.

Liebe lässt frei und dann bist auch du frei. Du bist frei von Erwartungen von irgendetwas sein zu müssen, frei von nicht gut genug zu sein für jemand anderen und frei von Bestätigung durch andere.


Es ist für dein Glück weitaus bedeutsamer dass du liebst , als dass ein anderer dich liebt.

Wenn du liebst bist du wahrhaftig du Selbst, authentisch und in deiner Kraft.

Du gibst freiwillig und hast keine Erwartungen.

Dann spielt es keine Rolle mehr was, wen oder wie du liebst.

Du liebst dann einfach und strahlst die Liebe nach Aussen.




98 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page